expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

2014/08/06

#konfi: Dankesgeschenke

Nach langer Pause mal wieder etwas zum Thema Konfirmation. Zwar ist meine schon längst vorbei, ich habe aber noch einige Sachen über die ich schreiben möchte.

Ich habe eine Unmenge an Karten zur Konfirmation bekommen. Auch von Leuten von denen ich es nicht erwartet hätte. Da es ja üblich ist, ein kleines Dankesgeschenk zurückzugeben, kam meine Mama auf Kuchen im Glas. Habt ihr das schon einmal ausprobiert? Ich jetzt auch zum ersten Mal.

Stracciatella-Kuchen im Glas  für 4 Gläser

-Öl für die Gläser
-100 gr weiche Butter
-100 gr Frischkäse
-150 gr Zucker
-1 Pck. Vanillezucker
-3 Eier
-225 gr Mehl
-1TL Backpulver
-100 gr Schokoraspel

1.} Die Gläser mit Öl einpinseln und den Ofen auf 175°C (Ober-/Unterhitze) vorheizen.
2.} Die Butter mit Frischkäse, Zucker und Vanillezucker cremig rühren. Die Eier nach und nach unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter die Käsecreme rühren. Dann noch die Schokoraspel locker unterheben.
3.} Den Teig in die Gläser füllen und 35 min. backen.
4.} Gläser aus dem Ofen nehmen. Zum Aufbewahren heiß verschließen.
        Die Kuchen halten sich kühl gelagert min. 2 Wochen.

Als Gläser haben wir uns im Internet Weck-Einmachgläser mit Gummis und Klammern gekauft.
Ich kann euch garantieren: sie schmecken bombastisch! Durch den Frischkäse sind sie sogar nach längerer Zeit noch lecker.
Noch schön verpackt sind sie sehr gut bei allen Beschenkten angekommen.

liebe grüße
fredenja ♥


Kommentare:

  1. Liebe fredenja, die Idee mit dem Kuchen im Glas finde ich total toll. Meine Frage: Du schreibst, die angegebene Menge reicht für 4 Gläser. Aber - welche Größe hatten die Gläser???? Für eine Info wäre ich froh - ansonsten heisst es - probieren.

    Vielen Dank für die Idee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke für deinen Kommentar! Entschuldige, dass ich so spät antworte. Wir haben 0.5 Liter Weck- Sturzgläser im Internet bestellt (gibts z.B. bei glaeserundflaschen.de) Dazu gibts dann gleich Deckel, Gummi und Klammern.

      Viel Spaß beim Nachbacken!
      Svenja

      Löschen

Wenn ihr was sagen wollt, Ideen oder Vorschläge habt, könnt ihr diese hier loswerden