expr:class='"loading" + data:blog.mobileClass'>

2015/07/19

SUNDAY-IS-IDEA-DAY: verbastelt {2}


Heute habe ich meinen Nachmittag mit Basteln verbracht und kann euch nun voller Stoz die nächsten Seiten meines Memorybooks präsentieren. Es hat mal wieder tierisch Spaß gemacht, meinen Schreibtisch zuerst in die schönste Ordnung zu bringen, um dann langsam aber sicher wieder ein Chaos aus Bastelzeugs entstehen zu lassen! Und was man alles für Möglichkeiten hat...grenzenlose Kreativität und Phantasie.
Meine Mama hat mich vorhin gefragt, wie ich darauf komme Bilder auf einer Seite genau SO zu arrangieren. Und ich muss ehrlich sagen, man kann gar nicht nach einem bestimmten Plan vorgehen. Hat man ersteinmal alles vor sich ausgebreiten, fliegen einem die Ideen förmlich zu! Innerhalb kürzester Zeit entstehen Meisterwerke. Das einzig aufwändige ist das Ausschneiden und Kleben.
Ich glaube das ist es was mir am "Memorybooking" am meisten gefällt: die unglaubliche Freiheit.





 Im Mai habe ich meinen 2. Bloggeburtstag gefeiert. Ich kann es immer noch nicht glauben, wie schnell das ging und dass ich schon so lange dabei bin! Herzlichen Glückwunsch noch einmal an Elena, die beim Giveaway abgeräumt hat. Ich hoffe dir gefällt, was du ausgesucht hast?
Zum Post kommt ihr hier.








Ohh wie schön es in Straßburg war. Die nächste Reise dorthin steht schon auf meiner ToDo-Liste. Zu meinem Post über den Straßburg-Aufenthalt kommt ihr hier.





Und last but not least noch eine Seite zum BlüBa in Ludwigsburg. Davon könnt ihr wahrscheinlich schon nichts mehr hören :D Für alle, denen das noch nichts sagt: Post eins und zwei

Ich hoffe ihr habt euch schön inspirieren lassen. Habt einen guten Start in die neue Woche!

1 Kommentar:

  1. Sehr tolle Inspiration mit sehr viel Mühe! Leider bin ich nicht so der Bastel-Profi, aber über so etwas als Geschenk würde ich mich sehr freuen. :-D

    AntwortenLöschen

Wenn ihr was sagen wollt, Ideen oder Vorschläge habt, könnt ihr diese hier loswerden